//
du liest...
Beiträge

Freitags-Gedankenspiele zu Online Relations vom 23.03.2012

wieder ist es Freitag, und wieder gibt es von mir etwas Lesestoff für das Wochenende – sofern noch nicht bekannt.

++++++++++

ROI-Messung per Google Analytics
Bisher ließ sich Google Analytics zur Besucheranalyse – jetzt sollen sich bald die Sozial Media Aktivitäten messen lassen. Die karrierebibel hat den alten, neuen Monitoring-Dienst etwas genauer unter die Lupe genommen.

++++++++++

Krisenkommunikation kompakt
Wie kann ich Krisen vorbeugen? Und im Ernstfall reagieren? Diesen Fragen hat sich Kerstin Hoffmann angenommen und einen kompakten Leitfaden Krisen-PR geliefert, der sich hier kostenlos herunterladen lässt. Danke dafür!

++++++++++

Strategisches Social Media Monitoring
Wie funktioniert Social Media Monitoring? Wie geht man an dieses Thema heran? Die Monitoring-Expertin Stefanie Aßmann zeigt in einem Beitrag die richtige Vorgehensweise und schlägt dazu die wichtigsten Tools vor.

++++++++++

Monitoring zum Selbermachen
Zahlreich sind die Werkzeuge für ein Social Media Monitoring, die u.a. im Wiki medienbewachen.de gesammelt sind. Aber auch jeder Einzelne kann sich ein kleines Dashboard basteln. Wie das geht hat das DampfLog beschrieben.

++++++++++

SEO mit Wachstum
Kaum ein Unternehmen kann sich mehr leisten, SEO zu vernachlässigen. In einem Beitrag fasst Natascha Ljubic die wichtigsten Ergebnisse einer Studie zu SEO Rankingsfaktoren zusammen.

++++++++++

Pinterest in der Praxis
Wie können Marken Pinterest für sich nutzen? Über Julian Grandke bin ich auf diese Kampagne von kotex gestoßen, die mit kreativen und persönlichen Geschenken 50 Frauen glücklich machte, was diese wiederum der Welt erzählten.

++++++++++

Zentrale für Social Media Profile
Keine Lust, jedes Sozial Media Profil einzeln zu aktualisieren? Egal ob Bio, Passwort, E-Mails, Profilbild etc.? blisscontrol ist ein praktisches Tool, um von einer zentralen Plattform aus die eigenen Social Media Profile zu überarbeiten.

++++++++++

Twitter-Tools fürs Wochenende?
Nicht am Wochenende vor? Das Blog DailyTekk hat eine Liste seiner Top100-Twitter-Tools publiziert. Und auch wenn nicht alle relevant sind, interessante Stunden kann man damit ganz sicher verbringen.

About these ads

Über dominikruisinger

Ideen, Gedanken, Anmerkungen von Dominik Ruisinger – Journalist, Dozent, Coach, PR-Berater, Autor der Fachbücher 'Online Relations' und 'Public Relations'

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 50 Followern an

%d Bloggern gefällt das: